Wer wir sind

Am 29.12.2018 gründete sich der Verein „Bürger für Pöring“. Der Verein entstand aus einer Gruppe von Pöringer Bürgern, die sich im vergangenen Jahr mit der Entwicklung des Neubaugebiets an der „Wimmerwiese“ auseinandersetzte und u. a. in Eigenregie eine Informationsveranstaltung zu diesem Thema mit über 100 Besuchern organisierte.

 

Wir verstehen uns als Lobby für Pöring, damit der deutlich kleinere Ortsteil in der Zornedinger Gemeindepolitik nicht unter die Räder kommt.

 

Als erste Ziele sehen wir:

  • die weitere Begleitung des Bauvorhabens an der Wimmerwiese sowie
  • die Forderung nach einem nachhaltigen Verkehrskonzept für Pöring zu erreichen und
  • die immer noch angespannte Versorgungslage mit Kinderbetreuungs- und Hortplätzen in Pöring zu thematisieren und dafür rasche Lösungen zu finden.
  • Waldspielplatz 2.0 - Gemeinschaftliche Aktion der Bürger, Firmen und Vereine zu Gunsten und Aufwertung des Waldspielplatzes.

 

 

 

 

Das Gründungsteam vom 29.12.2018 von links nach rechts:

 

Thomas Heer, Dr. Christian Baretti und Gabriel Trischler